CAD/CAM

Die Verwendung von CAD/CAM in der Implantologie bezieht sich auf eine Technologie zur Herstellung von Prothesen auf Implantaten unter Verwendung computergestützter Konstruktion und Herstellung.

Die Strukturen bestehen aus verschiedenen Materialien: Ti, Cr-Co, PMMA, Glasfaser usw. in 5-Achsen-Fräsmaschinen und mit den ursprünglichen BTI-Geometrien, was eine hochpräzise passive Einstellung in Strukturen von bis zu 14 Teilen garantiert.

 

NEUE MODELLE DES INTRAORALEN SYSTEMS VON SCAN-KÖRPERN. Es macht einen digitalen Eindruck von den Zähnen und ermöglicht es, die Daten aus dem Scan in 3D anzuzeigen, ohne herkömmliche Drucke zu erstellen, und überträgt die Position der Implantate auf die CAD-Software*.

 

* Kompatibel mit den Exocad, 3shape, Dental Wings Systemen.

BTI KEXIM - Implantat Extraktions-System

DENTAVIS AG

Victor von Bruns-Strasse 19

CH-8212 Neuhausen am Rheinfall

Tel: +41 (0)44 545 39 10​  |   info@dentavis.ch

© 2021 by DENTAVIS AG