Video ist mit Ton. Bitte anschalten.

BTI-Live-OP Seminare Dr. Eduardo Anitua

Das BTI Biotechnology Institute ist ein spanisches multinationales Unternehmen, das sich auf Biomedizin und Biotechnologie spezialisiert hat und sich auf zwei Arbeitsbereiche konzentriert: Regenerative Medizin und Orale Implantologie.

BTI wurde 1999 von Dr. Eduardo Anitua, Präsident und wissenschaftlicher Direktor des Unternehmens, gegründet. Dank seiner wissenschaftlichen Kohärenz und Innovationskraft hat sich BTI zu einem der führenden Unternehmen in der Implantologie und oralen Rehabilitation entwickelt und ein Implantatsystem entwickelt, das sich international durch Qualität, Innovation und Vielseitigkeit auszeichnet. sowie ein internationaler wissenschaftlicher Massstab für die Anwendung regenerativer Therapien darstellt.

BTI hat eine klare Forschungsberufung und gilt aufgrund der Entwicklung in der Patente der Plasmatechnologie, die Wachstumsfaktoren nutzt, in verschiedenen Bereichen der Medizin weltweiter wissenschaftlicher Massstab in der regenerativen Medizin. Die Nutzung der Wachstumsfaktoren wird erfolgreich eingesetzt in unterschiedlichen Disziplinen, wie z.B. der Oralchirurgie, der Traumatologie, Rheumatologie, Dermatologie, Augenheilkunde, Sportmedizin, Herz-Kreislauf-, Thorax-, plastischen und ästhetischen Chirurgie.

Die von BTI entwickelte intensive Forschungsarbeit im Bereich regenerativer Therapien spiegelt sich in mehr als 250 Artikeln wieder, die in renommierten internationalen wissenschaftlichen Fachzeitschriften wie Trends in Biotechnology, Journal of Controlled Release, Progress in Polymer Science und Arthroscopy veröffentlicht wurden.